Willkommen bei Ruhe und Raum, der Meditationsschule im Bergischen Land.

 

Wir bieten sowohl Einführungs- wie Vertiefungskurse als auch Workshops, in denen Sie Meditation und das Training von Achtsamkeit gründlich lernen und praktizieren können.

Ziel und Inhalt unserer Meditationskurse ist es, Meditation als ernsthaftes und ideologiefreies Mittel zur Bewältigung von Stress und Unzufriedenheit, als Burnoutprophylaxe und zur Rückeroberung einer souveränen Selbststeuerung ohne jede esoterische und religiöse Intention zu vermitteln und zu trainieren.

Es geht eben darum, körperlich wie geistig mehr Ruhe und Raum zu finden, um wieder zur „Besinnung zu kommen“. Um zu uns selbst zurückzufinden, damit wieder mehr Freude, Gelassenheit, Heiterkeit, Zufriedenheit und Gleichmut in unser Leben kommt.

Wir trainieren im Rahmen der Meditations- und Achtsamkeitstechniken, dort wo es nötig und angebracht ist, unseren normalen Modus des Tuns und Agierens, in dem wir normalerweise im Alltag unterwegs sind, zu verlassen und auf eine Haltung umzuschalten, die es uns erlaubt einfach nur zu sein und dadurch von den Verwicklungen des Alltages den notwendigen Abstand zu gewinnen umso mit ihnen souverän umgehen zu können.

Mit einer solchen Haltung sind wir auch gelassener, leistungsfähiger und konzentrierter im Beruf, in der Schule, im Studium, letztlich in allen Lebenslagen.

Dabei bedienen wir uns der Meditation, wie sie als hoch entwickelte Technik im Buddhismus über eine Zeitstrecke von 2500 Jahren hervorgebracht wurde und in moderner Form der achtsamkeitsbasierten Meditationstechniken ihre Wirksamkeit unter Beweis gestellt hat.

Letztlich kennt fast jede Weisheitstradition und Religion die Technik der Meditation (manchmal unter einem anderen Begriff) als Mittel, den alten, modernen Plagen die uns fast allen zu schaffen machen, erfolgreich zu begegnen.

Die über Meditation und Achtsamkeitstraining allein in deutscher Sprache aufgelegten Bücher und veröffentlichen Websites gehen mittlerweile in die Hunderte. Und genauso groß ist die Bandbreite dessen, was darunter verstanden wird und damit die Möglichkeit der völligen Verwirrung oder unseriösen Angeboten anheim zu fallen.

Es ist daher wichtig zu wissen, was wir unter Meditation verstehen und welche Art der Meditation wir zu welchem Zweck und mit welchen Methoden vermitteln.

Unter dem Stichwort Meditation findet man heute neben fundierten Ansätzen auch weniger ernsthafte Angebote, die es einem schwermachen, sich für die persönlichen Bedürfnisse optimal zurechtzufinden.

Hier möchten wir einen hilfreichen Kompass bieten.

 

© ruheundraum.de 2018