Wir bieten die drei folgenden Individualangebote an:

 

  1. Einführung in die Achtsamkeitsmeditation
  2. Individuelles Training in achtsamkeitsbasierter Stressbewältigung
  3. Individuelle Ausbildung und Vertiefung in achsamkeitsbasierten Meditationsformen

 

 

1. Einführung in die Achtsamkeitsmeditation

 

Als generelle Einführung in die Praxis der achtsamkeitsbasierten Meditationsformen und als Vorbereitung für den permanent laufenden Vertiefungskurs “Achtsamkeitspraxis und Meditation” bringe wir Ihnen in drei bis vier Einzelstunden (je nach Interesse und Neigung) verschiedene Meditations- und Achtsamkeitspraktiken nahe. Sie erfahren, was Meditation ist, welche Formen es gibt und welche Ziele sie verfolgt.

Gemeinsam schauen wir, welche Meditationspraxis die jeweils für Sie geeignete ist und wie Sie diese richtig anwenden. Dabei untersuchen wir auch die folgenden zentralen Fragen: "Was ist Achtsamkeit? Wie kann ich sie trainieren und wozu dient sie mir? Wie kann ich Stress und Anspannung wirkungsvoll mit Achtsamkeitsmeditation entgegenwirken?"

Sie probieren dafür unter anderem Atem-, Geh-, und Metta- (liebende Güte-) Meditation, die Körperreise (Bodyscan) und die meditativen Elemente der Achtsamkeitsbasierten Streßreduktion (MBSR) aus.

Diese individuelle Einführung kann auch von mehreren Personen gleichzeitig gebucht werden.

 

2. Individuelles Training in achsamkeitsbasierter Stressbewältigung

 

Letztlich ist jede Stressbiografie sehr individuell. Jeder von uns reagiert auf ein und denselben auslösenden Reiz aus der Umwelt sehr unterschiedlich. Was die eine Person arg unter Stress setzt, lässt eine andere völlig kalt. Von daher unterscheidet die moderne Stressforschung auch zwischen Stress, dem von außen kommenden Reiz, und Strain, der ganz persönlichen Reaktion auf den auslösenden Reiz. Und so individuell, wie das jeweilige Stressempfinden und die ausgelöste Reaktion (Strain) ist, so individuell sollte ein erfolgreiches Übungsprogramm einer achtsamkeitsbasierten Stressreduktionspraxis auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt sein.

Dazu gehören neben der Aufstellung eines individuellen Bewältigungsprogramms von Stress, Trauer oder Angst auch ein regelmäßiger Austausch über die persönlich gemachten Erfahrungen und Fortschritte im intensiven Dialog. Darauf basierend erfolgt dann eine permanente Optimierung Ihrer Praxis.

Die eingesetzten Methoden basieren auf Elementen des MBSR, der Buddhistischen Psychologie, der westlichen Psychologie und der Meditationspraxis. Die Auswahl, Zusammenstellung und die jeweilige Art und Tiefe des Einsatzes erfolgt jedoch auf die persönlichen Bedürfnisse individuell zugeschnitten.

 

2. Individuelle Ausbildung und Vertiefung in achtsamkeitsbasierten Meditationsformen

 

Des weiteren bieten wir Ihnen auch eine auf Ihre individuelle Persönlichkeit zugeschnittene Ausbildung und Vertiefung in achtsamkeitsbasierten Meditationsformen an. Im Unterschied zur “achsamkeitsbasierten Stressbewältigung” steht hier nicht die Stressbewältigung im Vordergrund, sondern Ihre individuelle und persönliche Weiterentwicklung unter den von Ihnen gewünschten Gesichtspunkten.

Auch hier steht neben der Aufstellung eines individuellen Entwicklungsprogramms ebenfalls der regelmäßige Austausch über die persönlich gemachten Erfahrungen und Fortschritte im intensiven Dialog im Mittelpunkt. Darauf basierend erfolgt dann eine permanente Optimierung Ihrer Praxis.

Dies ist eine Alternative zu den offenen Angeboten, wenn sie eine individuelle Einzelunterweisung bevorzugen.

 

Termine und Preise:

Wir bieten die Einzelstunden nach terminlicher Vereinbarung an.

Der Preis pro Stunde beträgt 59,00€.

Für Einzelstunden in individuellen geschlossenen Gruppen unterbreiten wir Ihnen gerne ein gesondertes Angebot.

Teilnehmer unserer Kurse erhalten eine Ermäßigung.

 

 

© ruheundraum.de 2018